KNX Professionals Deutschland e.V. – Treffen in Alicante (09/2011)
knx-professionals.de    
Neuheiten – 10-jähriges Firmenjubiläum – KNX Gateways – Touch-Displays – KNX Spracherkennung – KNX Multiroom Systeme – KNX-Aktoren – KNX-Energiezähler – KNX-LED-Dimmer – KNX RF-Bewegungsmelder

Nachdem unser diesjähriger Sommer eher durchwachsen war, war die Vorfreude auf ein paar sonnige Tage in Alicante doch recht groß und somit das KNX Herstellertreffen eine willkommene Gelegenheit – Technik und Erholung – gemeinsam zu genießen.

Im Hotel "Almirante" angekommen, war es uns ein großes Bedürfnis, den Strand (er lag in unmittelbarer Nähe) und die Pool-Anlage zu nutzen. Jeden Morgen trafen sich KNX-Professionals zu einem kollektiven Bad im Meer. Es fiel uns nicht schwer, bei Tagestemperaturen von 36° und Wassertemperaturen von 25°, auch mal die Seele baumeln zu lassen.
 
mehr >>> knx-professionals.de
 
 
knx-Professionals in Alicante (Spanien)
 

 
KNX Professionals Deutschland e.V. – Treffen in Stralsund (06/2011)
Workshops / Vorträgen zum Thema ETS 4
knx-professionals.de    
Hansestadt Stralsund – schlechtes Omen für Wallenstein –  aber erfolgreiches Treffen der Professionals

Ursprünglich wollte der listige Wallenstein Soldaten nach der Trojanischen-Pferd-Methode in der Stadt unterbringen. Doch die Stralsunder lehnten diese Art der Gastfreundschaft ab und der Feldherr marschierte vor der Stadt auf und ab. Die Dänen und Schweden standen der Stadt bei. Als Wallenstein vor den Toren der Stadt mit seinen Generälen bei einem Glas Wein saß und ein Querschläger das Glas des Befehlshabers traf, sah er das als schlechtes Omen an und zog sich nach Mecklenburg zurück. 12.000 von 25.000 Mann hatte er schon zu diesem Zeitpunkt verloren. Der Sieg der Stralsunder nach fast einmonatiger Belagerung wird seither alljährlich im Juli bei den Wallensteintagen gefeiert. 
 
mehr >>>  knx-professionals.de
 
 knx-Professionals in Stralsund
 
 

 
KNX Professionals Deutschland e.V. – Treffen in Oldenburg (03/2011)
Workshop Best Practice aus KNX und Vernetzung/IT
knx-professionals.de    
Auf diese Stadt kann man sich mit Recht
freuen. Als wirtschaftliches Zentrum der Region
und Universitätsstadt und ehemalige
residenzstadt beherbergt sie mittlerweile
über 160.000 Menschen und hat einiges zu bieten, was das Leben lebenswert macht. Ein intakter Stadtkern mit einer der größten zusammen-hängenden Fußgängerzonen
Deutschlands, verwinkelte Straßen und Gassen, großzügige Plätze, laden zum Schlendern und Verweilen ein.
Am 28. Februar 2008 verlieh der Stifterverband
für die Deutsche Wissenschaft Oldenburg
den Titel "Stadt der Wissenschaft".
 
mehr im Bussysteme Heft 2/2011 knx-professionals.de
 
 
 
 
knx-professionals in Oldenburg
 
 

 
KNX Professionals Deutschland e.V. – auf der eltefa in Stuttgart (02/2011)
knx-professionals.de    
Auf der diesjährigen Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik ELTEFA in Stuttgart war erstmals der Verband der Integratoren für Gebäudesystemtechnik mit einem eigenem Stand vertreten.
Auf dem Gemeinschaftsstand konnten sich die Besucher fachkundig über die Bereiche Systemintegration KNX, intelligente Gebäude, effiziente Lichttechnik und über den Verband erkundigen.
Otmar Stich verdeutlichte die Arbeit des Systemintegrators anhand einer 3D-Visualisierung eines Eigenheimes mit dem ELVIS 3 und DDS-CAD.
Bei der TCI konnte man mehr über die neuesten Ambiento-Touch-Panels für KNX erfahren.
Die Futurasmus KNX Group verschaffte mit einer kleinen Auswahl an KNX-Tastern und Displays den inte-ressierten Besuchern einen Überblick über derzeit aktuelle KNX-Produkte.
An den Schautafeln der GePro mbH konnte sich der Fachbesucher über die neuen KNX-Tableaus informieren und diese vor Ort testen.
 
knx-Professionals in Stuttgart
 
Durch die freundliche Unterstützung der KNX Association konnte der Fachbesucher am Stand der KNX-Professionals täglich bei der Verlosung eine ETS4 Volllizenz im Wert von 900,00 € gewinnen. Auch die begehrten Gutscheine für die ETS 4 Light wurden wieder durch die KNX Association bereit gestellt.
Durch die tatkräftige Unterstützung der beiden "KNX-Mädels" wurden viele Fachinformationen, wie das aktuelle KNX Journal in KNX-Taschen in den Hallen der Messe an die Besucher überreicht.
Die ELTEFA war mit ca. 22.000 Besuchern ein starker Anziehungspunkt für die Fachleute der Elektrobranche.
Die einheitliche Standgestaltung des KNX-Professionals und das gemeinschaftliche Konzept fand viel Anklang und Interesse. Der Stand war auch Anlaufpunkt für die Mitglieder die die Messe besuchten

 
 
 
 
 


Quelle: eib-userclub.de
Stand: 22.09.17 um 13:30 Uhr